Dr. Paul Lampert

E-Mail

Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Markt- und Konsumentenforschung in den Bereichen Gartenbau und Lebensmittel. Darüber hinaus besitzt er fundierte Kenntnisse zur Berechnung von produktbezogenen CO2-Bilanzen (Product Carbon Footprint) von Lebensmitteln und gärtnerischen Produkten mit besonderem Fokus auf den Verbrauchereinfluss. Durch langjährige Tätigkeit im Bereich der Marktforschung im Gartenbau an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und Tätigkeit in mehreren eigenen gärtnerischen Unternehmen vereint Dr. Paul Lampert sowohl theoretisches Wissen mit gelebter Praxis und weiß somit um die Herausforderungen der grünen Branche.

Kurzbiografie

  • Gartenbau-Studium an der Fachhochschule Weihenstephan in Freising, Abschluss: Diplom (FH)
  • Gründung und Leitung mehrerer Unternehmen im gärtnerischen Bereich
  •  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet für Marketing und Management Nachwachsender Rohstoffe an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
  •  Promotion an der TU München (Dr. rer. pol.) zum Thema “Verbrauchereinfluss auf die CO2-Bilanz von Gartenbauprodukten”

Comments are closed.

  • Kooperationspartner und Mitgliedschaften

  • Kunden und Auftraggeber